Startbild Startbild Startbild Startbild Startbild Startbild Startbild
Home  > SSWE

Sächsisches Seniorenwochenende

Das "Sächsische Seniorenwochende" findet seit 2007 jährlich im Frühjahr in Radebeul in der Lößnitzhalle statt. Gemeinsam mit dem TSC Serenade Dresden veranstaltete unser Tanzclub diese Veranstaltung bis 2012. Seit 2013 sind wir der alleinige Ausrichter des SSWE. Es handelt sich dabei ausnahmslos um ein Turnierwochenende (simultan auf drei Flächen) für die Seniorenklassen I, II und III (Doppelstart Sen IV). 

Seit 2008 wurden die Turniere der Senioren II und die Lateinturniere als offene Landesmeisterschaft durch- geführt, an denen sich auch der LTV Sachsen-Anhalt beteiligt.
Ab 2016 haben wir auf die Latein-LM verzichtet, da mit Einführung der Senioren II-Latein der Zeitrahmen ge- sprengt wurde.
Dadurch konnten wir einen besseren Zeitrahmen schaffen und sogar noch ein Lateinturnier pro Tag mehr anbieten.


Allgemeine Informationen zur Teilnahme am Seniorenwochenende:

  • Ab dem 35. Lebensjahr kann man im Tanzsport in der Seniorenklasse starten.
  • Alle Turniere müssen vom DTV genehmigt werden.
  • In der Halle gilt für alle Tänzerinnen Absatzschonerpflicht.
  • Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung wird gesorgt.
  • Für medizische Notfälle stehen während der gesamten Veranstaltung mehrere Sanitäter und Ersthelfer  zur Verfügung (Wir werden uns bemühen, auch unsere "Leibärztin" wieder mit ins Boot zu holen.).
  • Wir bitten um zeitige Startmeldungen.
  • Ausländische Teilnehmer müssen sich nun auch über das Online-Portal anmelden. Die Registrierungsseite finden Sie hier.
  • Für weitere Anfragen an das Organisationsteam des SSWE klicken Sie bitte hier